top of page

SG Wiesenbach/Bammental 3 feiert Meisterschaft in der Kreisklasse D (Staffel 1) – Saison 2022/23



Die dritte Mannschaft beendete in der Besetzung M. Kett; F. Keppler, J. Weindel und K-P. Stücher (siehe auch Bild -aufgenommen bei 6:4 Auswärtssieg am 22.04. in Brühl) am letzten Freitag (28:04) mit einem 9:1 Heimerfolg gegen TTC 1932 Hockenheim 7 die Tischtennis-Saison 2022/23 und feierte somit die hochverdiente Meisterschaft. Das Team zeigte über die gesamte Saison hinweg eine beeindruckende Leistung und konnte sich mit 28:4 Punkten (13 Siege, 2 Unentschieden und lediglich einer Niederlage) schlussendlich den sehr erfreulichen ersten Platz sichern. Die Meisterschaft ist ein großer Erfolg für die dritte Mannschaft und eine Belohnung für die harte Arbeit und das Engagement der Spieler.

Der Verein ist stolz auf die Leistung der Mannschaft! Die Vorfreude auf die kommende Saison 2023/2024 ist sehr groß, in der die Mannschaft evtl. in einer höheren Liga spielen oder in der gleichen Staffel antreten wird, um den Titel verteidigen zu können. Ein besonderer Glückwunsch und Dank geht an alle Spieler, die zu diesem Erfolg beigetragen haben – diese sind: K-P Stücher; M. Schlüchtermann; J. Weindl; F. Beutel; F. Keppler; P. Krewer; J. Faubel;

H. Faubel; L. Kohl; M. Romanie; M. Rosenfeld und M. Kett.


M.K.

97 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page