F- und E-Jugend waren unterwegs


Am Samstag fing der Ereignismarathon an. Die F-Jugend trug zuhause mit einer ihrer beiden Mannschaften einen Juniorenspieltag aus. Und auch auswärts in Balzfeld waren die F-Junioren am Werk. Auf beiden Plätzen wurde hart um einen Sieg gekämpft und gegen die Gegner das beste rausgeholt. Aber auch mit der ein oder anderen Niederlage mussten die jungen Kicker zurecht kommen, doch der Spaß, den die Kids, stand bei beiden Mannschaften im Vordergrund.

Ebenfalls am Samstag aktiv waren die E-Junioren. So wie bei den jüngeren ist auch dieser Jahrgang diese Saison mit zwei Mannschaften an den Start gegangen. Die eine Mannschaft spielte erfolgreich in Heidelberg und die andere machte den Rasen in Schatthausen unsicher.


43 Ansichten0 Kommentare