Auftakt in die neue Saison

Nach etwa vier Wochen Pause kam die 1. Mannschaft der SG Wiesenbach zum ersten wichtigen Termin wieder zusammen - das Mannschaftsfoto stand auf dem Programm. Mit einigen neuen Gesichtern will die SG diese Saison endlich wieder mit angreifen und weiter oben stehen als zum Ende der abgelaufenen Saison.

Dienstag war es soweit, endlich durften die Spieler wieder auf den Rasen. Doch vorher war der Fototermin angesetzt. Es wurde nicht nur ein ordentliches Mannschaftfoto, sondern auch wieder einheitliche Einzelportraits gemacht. Danach ging es endlich wieder los und man merkte, dass den Spielern der Ball am Fuß gefehlt hat. Außerdem freuten sie sich auf die neuen Gesichter. Zunächst wurden vier neue Spieler begrüßt und bei einem lockeren Auftaktspiel konnte man sich kennenlernen und schon die ein oder anderen taktischen Kniffe austauschen.

Nach der ersten Einheit wurde bei Pizza und Kaltgetränken noch die erste Mannschaftssitzung abgehalten. Eine erste wichtige Ansprache des Trainers, der Mannschaftsrat trat vor und präsentierte den neuen Strafenkatalog und ein gesellige Runde beendet den Abend und rundete das erste Wiedersehen ab.

Jetzt heißt es nach vorne schauen und gut auf die kommende Saison vorbereiten.

Am nächsten Donnerstag, den 21.07. steht schon der erste Test an. Um 19:30 Uhr ist der VfB Rauenberg II zu Gast. Die Mannschaft aus Rauenberg scheiterte im Relegationshalbfinale und konnte somit nicht in die B-Klasse aufsteigen. Mit diesem Testspielgegner hat man also eine leistungsstarke Mannschaft, gegen die man ein erstes Kräftemessen hat und seinen Leistungsstand beurteilen kann.

38 Ansichten0 Kommentare